Wir über uns

 

Anbau_Blüte

Das Lise-Meitner-Gymnasium in Willich-Anrath ist ein noch recht junges Kind in der Willicher Schullandschaft. Gegründet wurde es 1998 als zunächst dreizügiges Gymnasium. Inzwischen sind wir als vierzügige Schule ausgebaut. Zur Zeit besuchen uns fast 900 Schülerinnen und Schüler aus allen Willicher Ortsteilen.
Das pädagogische Profil der Schule ist geprägt von der Förderung eigenständigen und selbstverantwortlichen Lernens:
Freiarbeit und Projektarbeit sind fest im Stundenplan verankert. Ein systematisches Methodentraining unterstützt selbstständiges Lernen und Arbeiten. Vielfältige Anlässe zur Präsentation von Arbeitsergebnissen fördern das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit.