AKTUELLES

Nominiert für den Jugendkulturpreis NRW: das Miteinander-Theater

Aus ganz Nordrhein-Westfahlen stammen die 241 Projekte, die sich für den mit 15.000 Euro dotierten Jugendkulturpreis NRW in diesem Jahr beworben haben. Nun sind die Beiträge für die Endausscheidung nominiert worden. Mit dabei: Unser Miteinander-Theater mit seiner aktuellen Inszenierung “Das gestohlene Lachen”. Allen Schauspielerinnen und Schauspielern und natürlich auch den Leiterinnen der Gruppe, FRau Schierbaum und Frau Tendyck, einen herzlichen Glückwunsch.

Mitein 3 Mitein 4

Im Miteinander Theater spielen bereits seit drei Jahren Menschen mit geistiger Behinderung aus dem Haus Anrode gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule Theater. Jedes Jahr gibt es ein neues Stück. Die aktuelle Inszenierung “Das gestohlene Lachen” können Sie am 14.09.2016 ab 17.30 Uhr im Forum LMG besuchen (Einlass ab 17.00 Uhr).

 

 

Ein herzliches Willkommen: Unsere neuen 5er sind da!

Ballons“Neue Wege gehen …” — das war das Thema unseres Einschulungsgottesdienstes, den wir heute gemeinsam mit unseren mehr als 100 neuen Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5 und deren Eltern feierten. Und dann war es endlich so weit: Unsere neuen 5er machten sich auf den Weg zu ihrer neuen Schule, dem Lise-Meitner Gymnasium. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleitung und einer Einführung durch unseren Erprobungsstufenkoordinator, Herrn Groth, ging es dann gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und den Klassenpaten in die Klassen. Während die Eltern durch unseren Förderverein mit Kaltgetränken bestens versorgt wurden, hatten die Kinder nach dem Kennenlerntag im Juni noch einmal die Gelegenheit gehabt, sich intensiv kennen zu lernen. Bei hochsommerlichen Temperaturen und unter einem strahlend blauen Himmel dann der Höhepunkt des ersten Schultages: das traditionelle Ballonsteigen. Wir danken den Stadtwerken Willich für die freundliche Unterstützung.

Wir wünschen allen einen  guten Start ins neue Schuljahr!

 

LMG-Konzert Open Air

So 9Dank des unermütlichen Einsatzes und der überaus großzügigen finanziellen Unterstützung unserer SV und Dank der freundlichen Unterstützung der Galerie Schageshof konnten wir im Rahmen unseres Sommerfestes am 7. Juli große Teile des 8. LMG Konzerts noch einmal präsentieren. Diesmal aber nicht – wie gewohnt – im Forum sondern als Open-Air-Konzert unter freiem Himmel. Bei sommerlichen Temperaturen war es für die Mitwirkenden wie für das Publikum wieder ein atemberaubender Abend. Ob Soul, Pop oder westafrikanische Rhythmen oder bezaubernde Klänge von den Chorklassen, nach jedem Stück wuchs die Begeisterung im Publikum, das trotz Fußball bis zum Schluss blieb und mehrere Zugaben einforderte.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich an dem Konzert auf, vor und hinter der Bühne beteiligt haben. Insbesondere sind hier für ihre herausragenden  musikalischen Leistungen zu erwähnen: unser VocaLise-Ensemble, die African Drumming-AG, die Band DER OLYMP sowie die zahlreichen Solistinnen und Solisten, so bespielsweise Katalin T., Maria B., Jonas C., Michel W. und Band u.v.a.m. .

Ein besonderer Dank an die SV, die dieses Konzert erst möglich gemacht hat, sowie an Familie Brockmanns  von der Galerie Schageshof.

 

 

 

Tennis-Kooperation mit Willich-Anrath e.V.

TennisIn diesem Frühjahr jährte sich das Angebot des TC 69 Willich-Anrath e.V. bereits zum vierten Mal, bei welchem unsere fünften Klassen im Rahmen des Sportunterrichts wieder an drei Einheiten „Schnuppertennis“ auf den Außenplätzen bzw. in der vereinseigenen Tennishalle teilnahmen.

Die Zusammenarbeit mit diesem ortsansässigen Tennisverein soll den Kindern die Möglichkeit bieten, erste Erfahrungen mit Ball und Schläger zu sammeln und bei Interesse einen Einstieg in die Welt des Tennissports ermöglichen. Die anfängergerechte, spielorientierte Konzeption, die Tennistrainer und Jugendwart Michael Eistert mit seinem Team verfolgt, hat den Teilnehmern schon in den letzten Jahren viel Freude und gute Lernerfolge bereitet.

Wir danken dem TC 69, insbesondere Sportwart Jens Wienkötter, ganz herzlich für die bisherige Zusammenarbeit und freuen uns schon jetzt auf die nächste Saison. (O. Adrian)

 

Infostand der Fontys International Business School am 30.6.2016

Fontys 2Am 30.6.16 konnten sich interessierte Schüler und Schülerinnen der Q1 an einem Infostand der Fontys International Business School aus Venlo beraten lassen. Angeboten wird dort: International Marketing – International Business and Management Studies – International Business Economics – International Fresh Business Management.

Die Studenten, die diese Veranstaltung angeboten haben, sind ehemalige Schüler unserer Schule.