AKTUELLES

Infostand der Fontys International Business School am 30.6.2016

Fontys 2Am 30.6.16 konnten sich interessierte Schüler und Schülerinnen der Q1 an einem Infostand der Fontys International Business School aus Venlo beraten lassen. Angeboten wird dort: International Marketing – International Business and Management Studies – International Business Economics – International Fresh Business Management.

Die Studenten, die diese Veranstaltung angeboten haben, sind ehemalige Schüler unserer Schule.

 

funky, funky, phänomenal! – LMG-Konzert, die Zweite – Open-Air

Plakat Sommerfest kleinAuf vielfachen Wunsch begeisterter Zuhörer des letzten LMG-Konzertes im April 2016 werden die Schülerinnen und Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Ross noch einmal Ausschnitte ihres Programms sowie einige neue Stücke im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes am Donnerstag, den 07.07.2016 auf dem Schulhof des LMGs zum Besten geben. Zum Ausklang des Schuljahres erwarten Sie mitreißende Musik, nette Unterhaltung bei einem kleinen Buffet und kühlen Getränken sowie anschließendes Public Viewing des Fußball-Halbfinalspiels im Forum. Eintritt frei.

Beginn des Sommerfestes: 17:00h, Open-Air-Konzert: 18:00h, Public Viewing: 21:00h.

 

Ein Memory für die Willkommensklasse

Am Montag, den 20.6. 2016 überreichten wir, der katholische Religionskurs 9bc von Frau Zöhren, der Willkommensklasse ein Memory, das wir in den vorherigen Unterrichtsstunden selber erarbeitet und fertiggestellt haben.

KR 9bc Memory Foto1Das Thema sind christliche Feste und Feiertage. Pro Fest gibt es eine Karte mit dem Namen des Festes und eine Karte mit einem passenden Bild. Außerdem haben wir ein Blatt mit einer Übersicht und Erklärungen angefertigt, so dass die Schülerinnen und Schüler nachlesen können, welche Bedeutung die Feste haben.
Das Memory haben wir in 2 Versionen erstellt: eine leichte und eine schwerere, damit es auch Schülerinnen und Schüler spielen können, die noch nicht so gut Deutsch verstehen.

Beide Versionen haben wir mit der Willkommensklasse ausprobiert. Allen hat das Spielen viel Spaß gemacht!

 

Präsentationstag

Am 16. Juni präsentierten die Schülerinnen und Schüler der 8ten Klassen ihre Vorträge, die sie im Rahmen der Projektarbeit vorbereitet hatten, neugierigen Jurys aus Lehrern, Eltern und Schülervertretern. Im Fach Projektarbeit hatten sie vorher gelernt zu recherchieren und ihr Wissen anderen zu vermitteln. Den Höhepunkt stellte nun die Erarbeitung und Vorstellung eines eigenen Projekts dar.

Pro 2 DSC_0908

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich mit Fragestellungen zu den Oberthemen „Umwelt“ (8a), „Globalisierung“ (8b) und „Ethik“ (8c) beschäftigt. Die 8d hatte Fragestellungen aus einem der Bereiche „Umwelt“/ „Technik“/ „Gesundheit“/ „Regionalgeschichte“ bearbeitet. Aufgrund ihrer intensiven Vorbereitung waren viele Schülerinnen und Schüler sehr gespannt, wie ihr Thema „ankommen“ würde. Umso größer war deshalb auch der Stolz über die vielen gelungenen Vorträge. (O. Faßbender)

DSC_0914 Pro Oli

Die letzten beiden Fotos hier zeigen eine Jury vor dem ersten Vortrag (die Jurys waren meistens aus zwei Lehrer/innen, einem Elternteil und einer älteren Schülerin zusammengesetzt) sowie die sehr gut verständliche Vorbereitung von Raumplanung, Themenverteilung und auszufüllenden Formularen für die Jurys.

 

Unser EM-Projekt (Französischkurs 6a)

Frz 6a Foto Nr. 2Wir, der Französischkurs der Klasse 6a von Frau Zöhren, führen im Rahmen des Französischunterrichts ein Projekt zur EM 2016 durch. Zuerst haben wir uns mit den 10 Spielorten beschäftigt und im Internet Informationen recherchiert, die wir dann im Unterricht zusammengetragen haben. Vor Beginn der EM haben wir eine Stellwand aufgebaut. Im Mittelpunkt steht eine Frankreichkarte, die wir mit Informationen zu den Spielorten und Stadien ergänzt haben.

Aber die Arbeit ist damit noch nicht getan. Wir tragen täglich die Spielergebnisse ein und markieren die Stadien, in denen am jeweiligen Tag gespielt wird.

Es bleibt spannend: starke Gegner, späte Tore – wer es wohl ins Finale schafft? Möge der Beste gewinnen! Vielleicht ist es ja Deutschland (Los, Jogis Jungs!)… oder Frankreich (Allez les Bleus!)…oder…

Auf alle Fälle sagen wir: Vive l’Europe!   (Der Französischkurs der 6a)