Neuigkeiten vom Lettland-Austausch

Am 01.04.2017 trafen sich 24 Schülerinnen und Schüler der Johannesschule und des Lise-Meitner-Gymnasiums, um gemeinsam nach Smiltene in Lettland zu fliegen. Eine Woche lang gab es Gelegenheit, dieses noch so unbekannte Land genauer kennenzulernen, interessante Erfahrungen zu machen und neue Freunde zu finden.. (T. Goetz)

Lett 1 Lett 2 Lett 4 Lett 3

Einen kleinen Eindruck geben schon mal diese Bilder, und hier findet sich auch der ganze Bericht, verfasst von Lea Jungmann, 9c.

 

 

Kommentare sind geschlossen.