Schulprogramm

Unser Schulprogramm, das in der vorliegenden Fassung 2011 beschlossen und seit dem kontinuierlich weiterentwickelt wurde, basiert auf sieben Leitsätzen mit den entsprechenden Leitzielen. In jedem Schuljahr wird der Text, der die Leitziele präzisiert, aktualisiert. Zur schnellen Orientierung finden Sie unten die ausformulierten Leitsätze und Leitziele. Wenn Sie mehr über die Ausgestaltung dieser Ziele erfahren möchten, klicken Sie bitte auf das entsprechende Stichwort.

Vielleicht möchten Sie das Schulprogramm aber auch als Broschüre ausdrucken?

  1. Lebenslanges Lernen
  2. Unterricht
  3. Erziehung
  4. Schulleben
  5. Interne Zusammenarbeit
  6. Externe Zusammenarbeit
  7. Werteorientierung

 

1. Leitsatz: Lebenslanges Lernen

Wir befähigen unsere Schüler auf hohem Niveau und systematisch zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen.

Leitziele:

  • Wir pflegen eine anregende und unterstützende Lernatmosphäre.
  • Wir führen unsere Schüler systematisch zu wissenschaftlichen Arbeits- und Denkweisen.
  • Wir entwickeln Kooperationsfähigkeit und Teamfähigkeit durch gemeinschaftliches Lernen.
  • Wir befähigen unsere Schüler, ihre Lern- und Arbeitsprozesse selbstständig und eigenverantwortlich zu organisieren.
  • Wir befähigen unsere Schüler, Medien zur Informationsbeschaffung und – verarbeitung sinnvoll und kritisch zu nutzen.
  • Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Schülern daran, dass sie die Qualität ihrer Lern- und Arbeitserfolge einschätzen und beurteilen können.
  • Wir fördern den Mut und die Offenheit unserer Schüler, sich Herausforderungen und Problemen zu stellen.
  • Wir nehmen regelmäßig an Wettbewerben teil, um jedem Schüler die Möglichkeit zu geben, außerordentliche Leistungen zu erbringen.

2. Leitsatz: Unterricht

Wir qualifizieren für Studium und Beruf und bereiten unsere Schüler engagiert auf das Leben vor.

Leitziele:

  • Wir etablieren an unserer Schule eine Kultur der Leistungsbereitschaft und der Freude am Lernen.
  • Wir vermitteln fundiertes und strukturiertes Wissen.
  • Wir fördern unsere Schüler entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit individuell.
  • Wir bauen in allen Unterrichtsfächern Methodenkompetenz auf.
  • Wir knüpfen unsere Unterrichtsinhalte an die Lebenswirklichkeit an.
  • Wir setzen uns kritisch mit unserer eigenen Arbeit auseinander und arbeiten stetig an der Fortentwicklung unserer Unterrichtsgestaltung.
  • Wir schaffen Transparenz bezüglich Lernstand, Lernfortschritt und Leistungsbewertung.
  • Wir bieten Orientierung bei der Berufs- und Studien­wahl.

3. Leitsatz: Erziehung

Wir erziehen unsere Schüler zu verantwortungsbewussten und weltoffenen Persönlichkeiten.

Leitziele:

  • Wir fördern die Entwicklung eines gesunden Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls.
  • Wir unterstützen unsere Schüler darin, Herausforderungen eigenverantwortlich zu bewältigen.
  • Wir stärken soziales, demokratisches und eigenverantwortliches Handeln.
  • Wir erziehen zu gegenseitiger Wertschätzung und Hilfe sowie zur Zusammenarbeit.
  • Wir helfen unseren Schülern, Konflikte gewaltfrei zu lösen.
  • Wir tragen alle Sorge für die Ausstattung und das Gebäude, in dem wir lernen und arbeiten.
  • Wir arbeiten bei der Erziehung partnerschaftlich mit den Eltern zusammen.

4. Leitsatz: Schulleben

Wir gestalten ein vielfältiges und attraktives Schulleben.

Leitziele:

  • Wir leben Gemeinschaft durch eine aktive Gestaltung des Schullebens.
  • Wir fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl, ein gutes Miteinander und die Identifikation mit der Schule.
  • Wir erhöhen die schulische Qualität durch ein breites kulturelles Angebot.
  • Wir bieten unseren Schülern vielfältige und anregende Lernerfahrungen außerhalb des Unterrichts.

5. Leitsatz: Interne Zusammenarbeit

Wir arbeiten vertrauensvoll und effektiv zusammen.

Leitziele:

  • Wir arbeiten auf der Grundlage gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung.
  • Wir pflegen eine transparente und effektive Kommunikation auf allen Ebenen.
  • Wir äußern konstruktive Kritik und nehmen sie an.
  • Wir nutzen die Kompetenz aller.
  • Wir informieren regelmäßig über aktuelle Schulereignisse.
  • Wir betrachten die Lernentwicklung unserer Schüler als gemeinsame Aufgabe.

6. Leitsatz: Externe Zusammenarbeit

Wir arbeiten verlässlich mit unseren außerschulischen Kooperationspartnern zusammen.

Leitziele:

  • Wir nutzen die Kompetenzen außerschulischer Experten und Beratungseinrichtungen.
  • Wir binden Kurse und Aktivitäten unserer Kooperationspartner in unser schulisches Angebot ein.
  • Wir schätzen die Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Vereinen in unserer Stadt und Region.
  • Wir bereichern den Unterricht regelmäßig durch den Besuch außerschulischer Lernorte.
  • Wir begleiten alle Schüler kontinuierlich auf ihrem Weg der Berufs- und Studienorientierung.

7. Leitsatz: Werteorientierung

Wir begleiten und ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu einem werteorientierten und mündigen Handeln.

Leitziele:

  • Wir wahren Offenheit und Toleranz gegenüber den unterschiedlichen religiösen, weltanschaulichen und politischen Überzeugungen und Wertvorstellungen im Rahmen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung.
  • Wir bemühen uns im Umgang miteinander um Freundlichkeit und Fairness und achten das materielle und geistige Eigentum der Anderen.
  • Wir helfen, die eigenen Gefühle und die Anderer zu erkennen und respektvoll mit ihnen umzugehen.
  • Wir fördern und fordern die Wertschätzung von Leistung.
  • Wir engagieren uns für Andere und übernehmen Verantwortung in dem Bewusstsein, etwas bewirken zu können.
  • Wir ermutigen zu kritischem Denken und offener Meinungsäußerung.
  • Wir ermutigen einander darin, Kontakte aufzunehmen und Freundschaften aufzubauen.